Eine Reise für die Reise

DC Vikings Münster – SDC 1 15 – 5 Spiele, 53 – 25 Legs
1.Block
Den ersten Block verloren wir mit 6-2. Wo wir zwei enge Spiele hatten, die man nicht unbedingt verlieren
muss verloren. Man merkt das dass Niveau im Checken viel besser ist als in den unteren Ligen.

2.Block
In den Doppel waren wir klar unterlegen, so das wir nur ein Doppel für uns entscheiden konnten.

3.Block
Ein Spiegelbild wie in Block eins, hier verloren wir wieder zwei Spiele die hätten nicht sein müssen, so das
wir nur zwei Einzel gewannen.

Fazit:
Die Niederlage war verdient, aufgrund der drei verlorenen Doppel. Die Einzel hätten wir mit etwas mehr Glück besser für uns gestalten können. Es ist schon ärgerlich wenn man führt und die Spiele nicht zu bekommt.

Matchdart in vier Spielen, die wir dann verlieren. Münster ist aber für uns diese Saison nicht der Maßstab, es kommen noch die Teams an die wir uns messen müssen. Es war wieder eine Verbesserung im Spiel nach vorn,gegen über dem letzten Spiel.

Nun haben wir drei Wochen Pause bis zum nächsten Spiel, dann zu Hause gegen die TG Witten

Quelle: SDC Bochum