SDC 1 – TG Witten 6 – 14 Spiele, 30 – 49 Legs

Hätte, wenn und aber

1.Block
Hier verlief eigentlich alles normal, der Gewonnen hat, hat auch verdient gewonnen

2.Block
Nun fing es an, zwei Ergebnisse hätten aus unserer Sicht, so nicht sein sollen, aber das leidige Checken diese Saison, verhindern bei uns bessere Ergebnisse.

3.Block
Hier verloren wir vier/fünf 2-3 Spiele. Auch hier, oh man.

Fazit:
Ein alt bekannter Gegner war am Samstag zu Gast im Toulouse, die TG Witten. Wie schon im Hinspiel standen wir uns wieder selbst im Weg um das Ergebnis besser zu gestalten. Bei den Doppel fing es an und ging im letzten Block weiter. Wobei es zu beachten war, das unser Gegner einen langen Tag hatte, Sie spielten noch am Nachmittag ihr Pokalspiel in Leverkusen, was sie im Teamgame gewannen.

Quele: SDC Bochum